Beschränkte Ausschreibung im Verhandlungsverfahren: EDV Nr. 1-2018, EDV-Zubehör

Beschränkte Ausschreibung im Verhandlungsverfahren

Referenz: EDV Nr. 1/2018 – EDV Zubehör

Die Europäische Schule Karlsruhe eröffnet hiermit eine beschränkte Ausschreibung im Verhandlungsverfahren.

Ausgeschrieben wird die Lieferung von EDV-Zubehör gemäß Leistungsbeschreibung, wie hier veröffentlicht.

Diese Ausschreibung erfolgt in einem zweistufigen Verfahren. Interessierte Bieter können sich schriftlich um die Teilnahme bewerben. Die Bedingungen hierfür sind in der „EDV Nr. 1-2018 Einladung zum Teilnahmeverfahren” auf dieser Website dargelegt.

Nur die zum Verfahren zugelassenen Bieter werden zur Angebotsabgabe aufgefordert. Angebote ohne vorherige Aufforderung zur Angebotsabgabe werden nicht gewertet.

Die Europäische Schule Karlsruhe behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Basis des ersten Angebots des Bieters zu vergeben.

Auf dieser Website veröffentlichte Unterlagen zum vorliegenden Vergabeverfahren:

EDV Nr. 1-2018 Bieteranfrage Nr. 1 (Aktualisiert am 23.03.2018)
EDV Nr. 1-2018 Bekanntmachung (Aktualisiert am 23.03.2018)
EDV-Nr.-1-2018-Nachtrag-zur-Bekanntmachung-1
EDV Nr. 1-2018 Einladung zum Teilnahmeverfahren
EDV Nr. 1-2018 Ehrenwörtliche Versicherung
EDV Nr. 1-2018 Ehrenwörtliche Versicherung V2
EDV Nr. 1-2018 Leistungsverzeichnis
Bewerbungs- und Vertragsbedingungen
Bewerbungs- und Vertragsbedingungen V2
EDV Nr. 1-2018 Mustervertrag

Karlsruhe, den 05.03.2018

*********************************************