Große Preisverleihung des Malwettbewerbs

Am 17.06 2002 versammelten sich fast alle Grundschulklassen und viele Oberschulklassen zur Preisverleihung des 52. internationalen Malwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbank Bruchsal-Bretten. Bei traumhaftem Wetter konnte die Veranstaltung unter freiem Himmel stattfinden. Rund um das Thema: „Was ist schön?“ entstanden eindrucksvolle Bilder und Collagen.

Auch in diesem Jahr waren die Schülerinnen und Schüler der ESKAR wieder sehr erfolgreich und gewannen zahlreiche Preise.

Erneut stellte die Europäische Schule einen Landessieger, der zu den 15 besten Künstlern seiner Altersklasse aus ganz Baden-Württemberg zählte.

Nach so vielen Einschränkungen war es wunderbar endlich einmal wieder die Gemeinschaft der Schulfamilie zu erleben. Diese Freude las man in allen Gesichtern. Dazu passt auch das Thema des kommenden Malwettbewerbs: „Wir, wie sieht Zusammenhalt aus?“